Tadalafil FAQ


Wie oft kann ich Generika von Tadalafil nehmen, wenn ich schon über 65 Jahre alt bin?
 


Bei älteren Männern empfiehlt sich oftmals eine geringere Dosierung von Tadalafil. Dies sollten Sie mit Ihrem Arzt besprechen, da die genaue Dosierung unter anderem von Ihrer körperlichen Verfassung und von der Verträglichkeit abhängt.

Ich nehme verschiedene Herz-Medikamente. Kann ich diese zusammen mit Tadalafil einnehmen?

In Zusammenhang mit der Einnahme von Herz-Medikamenten kann es zu gefährlichen Wechselwirkungen kommen.

Wenn ich eine Menge von 20 mg Tadalafil nehme, reicht diese dann für eine normale Funktion aus?

Cialis ist in verschiedenen Dosierungen wie 5 mg, 10 mg oder 20 mg erhältlich. Die Dosierung von 20 mg eignet sich für eine Bedarfstherapie und erzielt nach der Einnahme eine Wirkungsdauer von bis zu 36 Stunden.

Was sind die Inhaltsstoffe von Sildenafil?

Der Hauptwirkstoff ist Tadalafil. Weitere Inhaltsstoffe sind Lactose-Monohydrat, Croscarmellose-Natrium, Hydroxypropylcellulose, mikrokristalline Cellulose, Natriumdodecylsulfat, Magnesiumstearat, Hypromellose, Triacetin, Titandioxid (E 171), Eisen(III)-hydroxid-oxid×H2O (E 172), Talkum.

Ist Tadalafil besser als Sildenafil?

Beide Potenzmittel können Erektionsstörungen effektiv behandeln. Aufgrund seiner langandauernden Wirkung wird Tadalafil von einigen Männern bevorzugt.

Kann Tadalafil Magenschmerzen verursachen?

Ja. Tadalafil kann bei manchen Anwendern Bauchschmerzen hervorrufen. Dies kommt eher selten vor.

Wofür wird Tadalafil verwendet?


 Tadalafil wird zur Behandlung von Erektionsstörungen bei Männern verwendet.

Kann ich Cialis zusammen mit anderen Medikamenten verwenden?

Das hängt von der Art der anderen Medikamente, die Sie einnehmen, ab. Insbesondere Medikamente zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen können gefährliche Wechselwirkungen verursachen. Lassen Sie sich diesbezüglich von Ihrem Arzt beraten.
Auch in Kombination mit Medikamenten zur Behandlung von Pilzerkrankungen wie beispielsweise Ketoconazol oder Itraconazol kann es zu einer Verstärkung Wirkung von Tadalafil und einer erhöhten Intensität der Nebenwirkungen kommen.
Gleiches gilt für Medikamente zur Behandlung bakterieller Infektionen, gefäßerweiternden Medikamenten auf Nitro-Basis oder Alpha-Sympatholytika.

Ist es möglich Cialis zu verwenden, wenn ich keine erektile Dysfunktion habe?


Nein. Tadalafil ist ausschließlich für die Behandlung der Impotenz vorgesehen.

Ist es erlaubt Grapefruitsaft zu trinken, wenn ich Tadalafil verwende?


Nein. Sie sollten den Konsum von Grapefruitsaft und anderen Grapefruitprodukten während der Einnahme von Tadalafil vermeiden. Diese Substanz kann den Wirkungseintritt verzögern und mögliche Nebenwirkungen intensivieren. 

Gibt es pflanzliche Versionen von Tadalafil?
Tadalafil ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und deshalb nicht in pflanzlicher Form verfügbar. Wer Tadalafil ncht verträgt, sucht oft nach einer pflanzlichen Alternative. Allerdings sollten Sie hierbei beachten, dass pflanzliche Heilmittel nicht den gleichen Sicherheitsstandards wie rezeptpflichtige Arzneimittel entsprechen.


Was soll ich tun, wenn meine Tadalafil Dosierung nicht ausreicht?

Wenn Ihre verschriebene Tadalafil-Dosis nicht die gewünschte Wirkung erzielt, sollten Sie Ihren Arzt kontaktieren. Dieser rät Ihnen entweder zu einem anderen Potenzmittel oder erhöht Ihre Dosierung.