Hardon X power

Eigenschaften:

Dosierung: 120 mg
Wirkstoff: Sildenafilzitrat
Einnahmezeitpunkt: 30 Minuten bis 4 Stunden vor dem Sex
Hersteller: Aurochem
Wirkungsdauer: 4 bis 6 Stunden
Sie leiden unter einer erektilen Dysfunktion (Impotenz) und möchten endlich wieder mehr Vergnügen und Ausdauer beim Sex erleben? Das bewährte Potenzmittel Hard On X Power enthält 120 mg Sildenafil und damit 20 mg mehr Sildenafil als etwa das Originalmedikament Viagra. Trotzdem ist der Preis wesentlich geringer, sodass Sie Ihren Geldbeutel nicht unnötig belasten. Profitieren Sie von diesem geschmacksneutralen Medikament und erhalten Sie die nötige Extra Power, mit der Sie Ihr Ziel erreichen. Beeindrucken Sie Ihre Partnerin mit einem erhöhten Durchhaltevermögen und einer stabilen Erektion, die viel länger anhält als gewohnt.
Sildenafil lässt sich der Gruppe der PDE-5-Hemmer zuordnen, die zur Behandlung der Erektilen Dysfunktion eingesetzt werden.
 

Sie blockieren das Enzym Phosphodiesterase-5 und verhindern den Abbau des zyklischen Guanin Monophosphates (cGMP).
 
Es ist eben dieser Botenstoff, der für einen hohen Blutstrom zum Penis sorgt und der Sie dabei unterstützt eine harte Erektion zu bekommen.
 

Hinweise zur Einnahme:


Wenden Sie Hard On X Power immer dann an, wenn Sie Lust auf Geschlechtsverkehr haben. In der Regel reicht es aus eine Tablette oral mit ausreichend Wasser 30 Minuten bis eine Stunde vor der geplanten sexuellen Aktivität einzunehmen. Wenn Sie möchten können Sie die Tablette auch bis zu vier Stunden zuvor verwenden. Überschreiten Sie die empfohlene Tagesdosis aber niemals und lassen Sie bis zur nächsten Anwendung immer 24 Stunden verstreichen. Denken Sie daran, dass es sich bei diesem Potenzmittel um kein Aphrodisiakum handelt. Das heißt, dass es nur dann wirken kann, wenn ein sexueller Reiz eintritt. Durch die alleinige Einnahme der Tablette können Sie demnach keine Erektion erwarten.
 

Wenden Sie den Wirkstoff Sildenafil niemals in Kombination mit Alkohol, Grapefruitsaft und anderen Grapefruitprodukten an. Selbstverständlich sollten Sie auch auf Drogen verzichten.
Falls die Dosierung zu Behandlungsbeginn zu hoch ausfallen sollte, kann es auch ausreichen eine halbe Tablette zu konsumieren. Dazu zerteilen Sie die Tablette einfach in der Mitte.

 

!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!